5.6.18 Presse

Laufen im Zeichen der Freundschaft und Toleranz

Zum achten Mal veranstaltete das Dallgower Marie-Curie-Gymnasium den Jesse Owens Lauf im Olympischen Dorf in Elstal. Inspiriert von der Freundschaft zwischen Jesse Owens und dem deutschen Weitspringer Luz Long liefen Schüler, Lehrer und Ehemalige unter dem Motto „Wie tolerant kann Sport sein?“.

Gerne unterstützt terraplan diese Veranstaltung, die Werte wie Fairness, Courage, Weltoffenheit und Freude an Vielfalt vermittelt.

Lesen Sie den ausführlichen Artikel hier.